Ehemaligen-Treffen

11. April 2022

Anfang April trafen sich Kommilitonen:innen des Diepholzer Abschlussjahrgangs 2012 zum 10-jährigen Ehemaligen-Treffen an der PHWT. Bei einem Rundgang durch die neuen Gebäude erklärte Prof. Dr. Carsten Bye, wie sich der Standort in Diepholz weiterentwickelte. „Wahnsinn, wie sich der Standort verändert hat“ und „Kein Vergleich zu unserer Studienzeit“ waren die überwiegenden Kommentare, denn für viele Kommilitonen:innen war es das erste Mal nach 10 Jahren, dass sie die alte Wirkungsstätte gesehen haben. 

Abends ging es dann zum gemütlichen Teil ins Gasthaus Jansen über. Hier wurden bis spät in die Nacht alte Geschichten aus der Studienzeit an der Theke erzählt und viel gelacht. Viele der Maschinenbauer und Wirtschaftsingenieure haben sich seit der Abschlussfeier nicht mehr gesehen und entsprechend viel zu erzählen. Neben dem beruflichen Werdegang wurde auch viel über die meist jungen Familien gesprochen. Zwei der Ehemaligen haben beispielsweise mittlerweile promoviert und arbeiten bei Porsche und VW. 

Fest steht, dass dieses Treffen sicherlich nicht das Letzte war. 

Wer nach dem Studium neben den Ehemaligen-Treffen regelmäßiger in Kontakt mit seinen Kommilitonen:innen und auch Kommilitonen:innen anderer Jahrgänge bleiben möchte, für den bietet sich eine Mitgliedschaft im Alumni-Verein „Freunde und Förderer“ an. Mehr Infos dazu hier: https://www.phwt.de/alumni/

Text: S. Osterhues, Fotos: C. Bye

Aktuelle News & Veranstaltungen

Ehemalige im Interview

Ehemalige im Interview

Simon Beuse absolvierte an der PHWT ein duales Studium in Wirtschaftsinformatik und ist für die Firma Kalkhoff, Derby Cycle Werke GmbH unter anderem in Australien im IT Bereich tätig. Ab Juni hat er ein Stipendium bekommen und wird dann in Brisbane für ca. 3,5 Jahre...

Forschung an der PHWT

Forschung an der PHWT

Mikroplastik ist überall – aber wie kann man das herausfinden und untersuchen? Doktorandin Emma-Elena Bratge und BA-Studentin Sofie Runnebohm geben uns Einblicke in ihre Arbeit im Reinraum im Forum Technik der PHWT. Bei der Mikroplastikanalyse kann durch diese...

Forschungsprojekt „Composite Schalung“ gestartet

Forschungsprojekt „Composite Schalung“ gestartet

Modulare, selbsttragende und integrale Kunststoff-Schalung für Beton-Brücken Anfang Januar 2022 ist das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie im Rahmen des Zentralen Innovationsprogramms Mittelstand geförderte Kooperationsprojekt „Composite Schalung“...