Kostenloses Schnupperseminar zum PHWT-Führungstraining am 21. Mai 2022

5. Mai 2022

Am Samstag, dem 21. Mai 2022, findet von 9 – 13 Uhr ein Schnupperseminar zum PHWT-Führungstraining an der Rombergstraße 40 in Vechta statt. Interessierte können sich dort einen ersten Einblick über die Seminare verschaffen, die zur professionellen und persönlichen Weiterentwicklung beitragen und Fachwissen vermitteln.

Das PHWT-Führungstraining ist sowohl auf Führungskräfte als auch auf Mitarbeiter/innen ausgerichtet, die in eine Führungsposition aufsteigen möchten, und bietet Weiterqualifizierungsmöglichkeiten unter dem Motto „Was brauchen gute Führungskräfte in unserer Region?“.  Prof. Dr. Dieter Gerhold referiert über Themen wie den „Souveränen und authentischen Auftritt“, „Die Herausforderungen der Führungsposition reflektieren“, „Mit Menschenkenntnis zum Erfolg“ und „Das persönliche Führungsverhalten optimieren“. Das Führungstraining ist eine auf 6 Monate angelegte Trainings- und Entwicklungsmaßnahme, die 4 Module und jeweils unterstützende Supervisionen einschließt.

Selbstverständlich können die oben beschriebenen Termine nur dann stattfinden, wenn die Situation es zulässt. Wir haben ein detailliertes Hygiene-und Abstandskonzept ausgearbeitet, das allen Teilnehmenden vor dem ersten Modul zugestellt wird. Unsere Seminarräume sind mit hochwertigen Raumluftreinigern ausgestattet, die mehr als 90 % der in der Luft vorhandenen Viren und Bakterien filtern.

Anmeldungen können erfolgen an weiterbildung@phwt.de oder telefonisch unter 04441/915-0.

Aktuelle News & Veranstaltungen

Ehemalige im Interview

Ehemalige im Interview

Simon Beuse absolvierte an der PHWT ein duales Studium in Wirtschaftsinformatik und ist für die Firma Kalkhoff, Derby Cycle Werke GmbH unter anderem in Australien im IT Bereich tätig. Ab Juni hat er ein Stipendium bekommen und wird dann in Brisbane für ca. 3,5 Jahre...

Forschung an der PHWT

Forschung an der PHWT

Mikroplastik ist überall – aber wie kann man das herausfinden und untersuchen? Doktorandin Emma-Elena Bratge und BA-Studentin Sofie Runnebohm geben uns Einblicke in ihre Arbeit im Reinraum im Forum Technik der PHWT. Bei der Mikroplastikanalyse kann durch diese...

Forschungsprojekt „Composite Schalung“ gestartet

Forschungsprojekt „Composite Schalung“ gestartet

Modulare, selbsttragende und integrale Kunststoff-Schalung für Beton-Brücken Anfang Januar 2022 ist das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie im Rahmen des Zentralen Innovationsprogramms Mittelstand geförderte Kooperationsprojekt „Composite Schalung“...