Chinesische Delegation an der PHWT

16. Mai 2024

Am 15. Mai 2024 begrüßte die PHWT eine Delegation aus China auf dem Campus in Diepholz. Zu den Gästen gehörten Vertreter des Chongqing Vocational College of Transportation sowie der Unternehmen Visioninet und Duowin Didactic, die im Bereich Wissenstransfer tätig sind.

Im Rahmen des Besuchs standen das Kennenlernen der gegenseitigen Stärken und die Erkundung möglicher Kooperationsfelder im Mittelpunkt. Besonders beeindruckend war das Angebot im Bereich der virtuellen Lehre seitens der chinesischen Hochschule.

Die Gespräche drehten sich um vielfältige Kooperationsmöglichkeiten, darunter die Etablierung dualer Studiengänge in China, die Unterstützung deutscher Unternehmen bei der Vernetzung mit chinesischen Bildungseinrichtungen und den Austausch von Studierenden.

Dieser Besuch markiert einen wichtigen Schritt in der internationalen Zusammenarbeit und wir freuen uns auf die weiteren Entwicklungen.

Aktuelle News & Veranstaltungen

Schüler:innen des Dammer Gymnasiums besuchen die PHWT

Schüler:innen des Dammer Gymnasiums besuchen die PHWT

Wie funktioniert das duale Studium an der PHWT, welche Studiengänge gibt es und was kann man in den Laboren auf dem Campus machen? Auf diese und viele andere Fragen bekamen Schülerinnen und Schüler des Dammer Gymnasiums mit ihrem Lehrer Matze Schlarmann eine Antwort,...

PHWT-Home-Coming-Party: Ein Fest der Erinnerungen und Zukunftspläne

PHWT-Home-Coming-Party: Ein Fest der Erinnerungen und Zukunftspläne

Am vergangenen Wochenende feierte die Private Hochschule für Wirtschaft und Technik (PHWT) anlässlich der 25-jährigen Anerkennung als staatlich-anerkannte Hochschule die PHWT-Home-Coming-Party. Dieses Ereignis brachte ehemalige Studierende und Mitglieder der...

Diepholzer Wirtschaftsförderungen in der PHWT

Diepholzer Wirtschaftsförderungen in der PHWT

Gestern trafen sich die Diepholzer Wirtschaftsförderinnen und Wirtschaftsförderer aus dem gesamten Landkreis auf dem PHWT-Campus in Diepholz. Nach einer Begrüßung durch Prof. Dr. Dennis De konnten sich die Teilnehmenden einen Eindruck über die hochmodernen Gebäude...