Weiterbildung nach Feierabend: Kurzvortrag und Diskussion

12. Mai 2022

Thema Nr. 2: Ein Abend für… die überbetriebliche Logistik und den Transport

Wie viele andere Branchen steht auch die Logistik vor großen Umbrüchen sowie zunehmendem Zeit- und Handlungsdruck. Um diese Herausforderungen anzugehen, bieten wir Ihnen als Fach- und Führungskraft ein kompaktes Angebot „nach Feierabend“, um Ihnen neue Impulse für Ihren Arbeitsalltag zu geben.

Es erwarten Sie 2 Vortragsblöcke von je ca. 60 Minuten (inkl. kleiner Pause) sowie ein moderierter Diskussionsblock von ca. 60 Minuten. So haben Sie die Möglichkeit sich innerhalb von 3 Stunden bei einem Fachseminar – „nach Feierabend“ – über aktuelle Themen zur Logistik zu informieren und diese mit anderen Kolleg:innen aus der Branche zu diskutieren. Und all das ohne Einschränkung der Arbeitszeit. 

Ein kleiner Imbiss zwischen den Vortragsblöcken sowie dem Diskussionsblock ist inklusive.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? 
Dann melden Sie sich gerne verbindlich bei uns an

Termin: Donnerstag, 07. Juli 2022

Beginn: 17:30 Uhr

Ende ca. 21:00 Uhr

Kosten: 75,- Euro p. P.

Ort: ZME, Am Campus 4, 49356 Diepholz

Raum: ZME 1.04

Dozent: Prof. Dr. Dipl.-Ing. Maik Büssing

Mindestteilnehmerzahl: 8

Aktuelle News & Veranstaltungen

Ehemalige im Interview

Ehemalige im Interview

Simon Beuse absolvierte an der PHWT ein duales Studium in Wirtschaftsinformatik und ist für die Firma Kalkhoff, Derby Cycle Werke GmbH unter anderem in Australien im IT Bereich tätig. Ab Juni hat er ein Stipendium bekommen und wird dann in Brisbane für ca. 3,5 Jahre...

Forschung an der PHWT

Forschung an der PHWT

Mikroplastik ist überall – aber wie kann man das herausfinden und untersuchen? Doktorandin Emma-Elena Bratge und BA-Studentin Sofie Runnebohm geben uns Einblicke in ihre Arbeit im Reinraum im Forum Technik der PHWT. Bei der Mikroplastikanalyse kann durch diese...

Forschungsprojekt „Composite Schalung“ gestartet

Forschungsprojekt „Composite Schalung“ gestartet

Modulare, selbsttragende und integrale Kunststoff-Schalung für Beton-Brücken Anfang Januar 2022 ist das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie im Rahmen des Zentralen Innovationsprogramms Mittelstand geförderte Kooperationsprojekt „Composite Schalung“...