< 15. Arbeitskreissitzung der...
23.08.2017 13:50 Alter: 33 days

Erfolgreicher PHWT-Application Day in Vechta


Ein Bewerbungsgespräch will gut vorbereitet sein: Wer bin ich, was kann ich besonders gut, wie kann ich meinen Beitrag in der Arbeitswelt leisten und was bietet mir ein Arbeitgeber? Das und Vieles mehr beschäftigte gestern 275 Schülerinnen und Schüler der Liebfrauenschule und Justus-von-Liebig Schule aus Vechta, der Adolf-Kolping-Schule aus Lohne, des Gymnasiums Damme und der Graf-Friedrich-Schule aus Diepholz, die der Einladung der PHWT zum Application Day 2017 gefolgt waren. Die Referenten PHWT-Prof. Dr. Büssing, Frau Purnhagen, Frau Dr. Haskamp und Frau Holle, BASF Polyurethanes GmbH gaben Insider-Tipps und Ratschläge zum Vorstellungsgespräch,  Die Marke „Ich“ im Bewerbungsverfahren, zu Persönlichkeitsmerkmalen und zum Auswahlverfahren mit Eignungstest. Vertreter der Agentur für Arbeit Vechta gaben Auskunft zur Studien- und Berufswahl und unterstützten die Schüler beim Bewerbungsmappen-Check. Zudem nutzen viele Schülerinnen und Schüler die Chance zu ersten Gesprächen mit Vertretern der Partnerunternehmen der PHWT: BASF Polyurethanes GmbH, Big Dutchman International GmbH,  Grimme Landmaschinenfabrik GmbH & Co. KG, PHW-Gruppe LOHMANN & Co. KG, Schulz Systemtechnik GmbH und ZF Friedrichshafen AG und informierten sich über das Duale Studium an der PHWT. Allen, die zum Gelingen dieses Tages beigetragen haben, gilt unser herzliches Dankeschön! -  Wiederholung folgt.


Kontakt

 

Anschrift:
Rombergstraße 40, 49377 Vechta

Telefonzentrale:   
0 44 41 / 9 15 - 0

Faxzentrale:    
0 44 41 / 9 15 - 109

E-Mail:
info(at)phwt.de