Die Dachrinnenreinigungsmaschine "Scrubber"

Die Reinigung von Dachrinnen ist aktuell noch sehr mühsam und vor allem für Reinigungsfirmen ein echter Zeitfresser. Außerdem stellt der Balanceakt auf einer Leiter in luftiger Höhe ein enormes Sicherheitsrisiko dar. Lösungen dafür bietet der Scrubber2go!, welcher von sechs Studenten der Privaten Fachhochschule für Wirtschaft und Technik in Diepholz entwickelt worden ist. Dabei handelt es sich um eine selbstfahrende Maschine, welche mittels einer rotierenden Bürste verschmutzte Dachrinnen reinigen kann. Durch den Scrubber2go! wird nicht nur der Arbeitsaufwand reduziert, sondern auch die Arbeitssicherheit erhöht, da die Bedienung bequem vom Boden aus erfolgen kann. Die Herstellung eines Prototypens konnte durch die Unterstützung der IMA Klessmann GmbH realisiert werden.

Kontakt

Studienbereichsleitung
Prof. Dr. Ulrich May
Tel.: 0 54 41 / 992 - 125
E-Mail: may(at)phwt.de

Studienbereichssekretariat
Maschinenbau     
Claudia Reddehase
Tel.: 0 54 41 / 992 - 100
Fax: 0 54 41 / 992 - 109
E-Mail: reddehase(at)phwt.de

Wirtschaftsingenieurwesen
Petra Lübberding
Tel.: 0 54 41 / 992 - 101
Fax: 0 54 41 / 992 - 109
E-Mail: luebberding(at)phwt.de

Anschrift
Private Hochschule für Wirtschaft und Technik Vechta/Diepholz/Oldenburg
Studienbereich
Ingenieurwesen "Dr. Jürgen Ulderup"
Schlesierstraße 13 a
49356 Diepholz