"Erlebnis Technik" - Förderinitiative für den technischen Nachwuchs

Ein Projekt der Dr. Jürgen und Irmgard Ulderup Stiftung

Jugendliche zwischen 11 und 14 Jahren können unter Anleitung technische Projekte selbst entwickeln.

Lernen mit Spaß - kostenlos!

Die Dr. Jürgen und Irmgard Ulderup Stiftung, die unter anderem die berufliche Aus- und Weiterbildung in der Region zum Ziel hat, initiierte anlässlich ihres 25-jährigen Bestehens ein Projekt, das sich speziell auf Jugendliche (ab elf Jahre) konzentriert. Mit "Erlebnis Technik" wollen wir Jungen und Mädchen für Technik begeistern und aufschließen. Es wäre schön, wenn wir so das Interesse von zukünftigen Ingenieuren wecken", erklärte Prof. Dr. Jons T. Kersten, Präsident a.D. der FHWT.

Das Projekt ist in der Region ein Vorreiter und in dieser Form einmalig. Den Jugendlichen soll die Gelegenheit geboten werden, technische Grundkenntnisse und handwerkliche Fähigkeiten aufzubessern. In Diepholz, Lohne und Syke finden die "Erlebnis Technik" - Projekte statt. Hierfür wurde Wert auf Betreuer gelegt, die fachliche und pädagogische Erfahrung haben. Hierbei geht es aber nicht um Schulunterricht. Viel mehr soll mit viel Spaß gelernt werden. In den 14-tägig stattfindenden Kursen erlernen die Jugendlichen die Grundlagen der Elektro- und Metalltechnik und können diese noch weiter ausbauen - und das alles kostenlos.

Das Herstellen eines Rennwagens mit elektrischem Antrieb hat sich für die "Anfänger" bewährt. Mit den erfahreneren Kindern baut das Dozententeam zurzeit einen Sterlingmotor bzw. einen fernlenkbaren Roboterarm. 

"Foto: Diepholzer Kreisblatt/Mediengruppe Kreiszeitung"

Anmeldung:
Kathrin Sanders
Akademie der Dr. Jürgen und Irmgard Ulderup Stiftung
Schlesierstr. 13a
49356 Diepholz

Tel. 05441/992200
Fax 05441/992209
Email: sanders(at)ulderupakademie.de

Kontakt

Anschrift
Akademie der Dr. Jürgen und Irmgard Ulderup Stiftung
Schlesierstraße 13 a
49356 Diepholz

Sekretariat
Kathrin Sanders   
Telefon: 0 54 41 / 9 92 - 200    
Fax: 0 54 41 / 9 92 - 209
E-Mail: kathrin.sanders(at)ulderupakademie.de